Mit ‘Arthur Conan Doyle’ getaggte Beiträge

Auf der diesjährigen Comic-Con in San Diego wurden während des Sherlock-Panels viele Details zur neuen Staffel verraten. Anwesend waren die Serienschöpfer Steven Moffat und Mark Gatiss, sowie Executive Producer Sue Vertue.

Nachfolgend findet ihr die News, die in den letzten Wochen veröffentlicht wurden:

  • Eine vierte Staffel wurde von Sue Vertue jetzt offiziell bestätigt, nachdem Steven Moffat die Aussage von Benedict Cumberbatch dementierte, nach der Cumberbatch und Freeman bereits für weitere Folgen unterschrieben hätten (wir berichteten).
  • John wird in der dritten Staffel heiraten, Sherlock wird als Trauzeuge bei der Hochzeit dabei sein. Da Martin Freemans Lebensgefährtin Amanda Abbington in der dritten Staffel mitspielt, wird darüber spekuliert, ob sie die zukünftige Frau von Watson (vermutlich Mary Morstan, wie in den Romanen von Arthur Conan Doyle) mimt.
  • Laut Lara Pulver ist Irene Adler in der dritten Staffel nicht mit dabei.
  • Dafür spielt aber Andrew Scott wieder mit: Videos vom Set zeigen Moriarty und Mycroft (man beachte den Mantel, den Andrew Scott trägt). Wenn man Steven Moffat und Mark Gatiss glauben darf, dann ist Moriarty tot – zeigt das Video also eine Rückblende oder etwas ganz anderes?
  • Der Gegenspieler der dritten Staffel ist Lars Mikkelsen als Charles Augustus Magnussen:
Lars Mikkelsen als Charles Augustus Magnussen

Lars Mikkelsen als Charles Augustus Magnussen

Martin Freeman mit Schnäuzer am Set von Sherlock Season 3

Martin Freeman mit Schnäuzer am Set von Sherlock Season 3

  • Die Dreharbeiten zur dritten Episode der dritten Staffel haben am 29. Juli begonnen. Ein Ausstrahlungstermin für die neue Staffel wurde noch nicht bekanntgegeben.
  • Die Titel der Episoden der dritten Staffel stehen jetzt fest:
  1. The Empty Hearse
    Drehbuch: Mark Gatiss, Regie: Jeremy Lovering
  2. The Sign of Three
    Drehbuch: Steve Thompson, Regie: Colm McCarthy
  3. His Last Vow
    Drehbuch: Steven Moffat, Regie: Nick Hurran
  • Grüße von Martin Freeman und Bendedict Cumberbatch an die Besucher der SDCC 2013 – und Benedict Cumberbatch enthüllt, wie Sherlock den Fall überlebte:
Advertisements

Steven Moffat hat drei Wörter enthüllt, die Hinweise auf die neue Sherlock Staffel geben. Bei den Wörtern handelt es sich um „Rat“, „Wedding“ und „Bow“, auf Deutsch „Ratte“, „Hochzeit“ und „Verbeugung“. Wie Moffat später auf einer Veranstaltung erklärte, könnten diese Hinweise Fans absichtlich auf eine falsche Fährte locken.

Bild von Steven Moffats Twitteraccount

Moffats Hinweise zur 3. Sherlock Staffel

Fans spekulieren, dass die drei Wörter auf die Geschichten „The Adventure of the Sussex Vampire“ (Der Vampir von Sussex) und  „Hist Last Bow“ (Seine Abschiedsvorstellung) hinweisen könnten.  „Rat“ würde demnach auf die „Giant Rat of Sumatra“ anspielen, die im Fall des Sussex Vampirs von Watson erwähnt wird. Auch die Sherlock Holmes Stories „The Disappearance of Lady Frances Carfax“ (Das Verschwinden der Lady Frances Carfax), „The Adventure of the Solitary Cyclist“ (Die einsame Radfahrerin) und „The Adventure of the Noble Bachelor“ (Der adelige Junggeselle) könnten für die neuen Folgen herangezogen werden.

Fest steht bisher nur, dass die erste Folge der 3. Staffel lose auf  „The Adventure of the Empty House“ von Arthur Conan Doyle basieren wird. Vermutlich wird die neue Staffel dem Prinzip der vorhergehenden Folgen treu bleiben und Aspekte aus verschiedenen Holmes-Geschichten aufgreifen und mit eigenen Ideen und Wendungen versehen.

Weitere Links:

Tor.com: Sherlock Season 3 Episodes Revealed